Yachtcharter Warns

Zwischen dem Ijsselmeer und den Flüssen.

Dieses kleine Dorf in der Gemeinde Nijefurd, dehnt sich entlang des Johan Friso Kanals mitten in den friesischen Poldern. Der Kanal verbindet das IJsselmeer mit einem Seengebiet wie De Morra, De Holken und de Fluezen. So ländlich auch Warns ist, so zählt das Dorf doch vier Yachthäfen.

Nahe bei Stavoren

Auf halbem Wege zum Dorf befindet sich die Johannes de Doper Kirche aus dem 12. Jahrhundert und auf der roten Klippe erinnert ein großer Kieselstein mit dem Text Leaver dea as slaef (lieber Tod als geschlagen) an die Schlacht um Warns in 1345. Ferner gibt es hier Wiesen bis zum Horizont und vor allem sehr viel Wasser um zu schippern. Sie können auch Stavoren besuchen. Das älteste Städchen Frieslands ist in der Nähe. Vom Wasser aus oder vom Deich aus können Sie regelmäßig Skûtsjes-Segelregatten verfolgen.

Aktueller übersicht yachten in Warns

Preisliste 2018, pro Woche in Euro*
Um mehr Information über ein Boot zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Namen des Schiffes.

Niederlande

Motoryachten Code Länge SLP Ausg.-Hafen A B C D E
Broesder kotter 11.30 OK M001 11,30 m 2/4 Warns 695,00 895,00 995,00 845,00 795,00

Niederlande

Segelyachten Code Länge SLP Ausg.-Hafen A B C D E
Andros 25 Z016 7,62 m 4 Warns 347,00 445,00 495,00 420,00 396,00
Seamaster 815 Z020 8,15 m 4/5 Warns 382,00 490,00 545,00 465,00 436,00
Hurley 800 Comfort Z068 8,30 m 4 Warns 455,00 600,00 650,00 550,00 520,00
Beneteau First 36.7 Z067 11,00 m 6/8 Warns 815,00 1050,00 1165,00 990,00 930,00
Gib Sea 37 Z060 11,00 m 6 Warns 975,00 975,00 975,00 975,00 975,00
Spirit 36 Z021 11,60 m 6 Warns 735,00 945,00 1050,00 893,00 840,00
Bavaria 38/3 Z066 12,30 m 6/7 Warns 945,00 1175,00 1295,00 1150,00 1080,00
Gib Sea 442 Z004 13,20 m 10 Warns 1187,00 1525,00 1695,00 1440,00 1356,00
Gib Sea 126 Z011 13,20 m 10 Warns 1158,00 1490,00 1655,00 1407,00 1324,00
Gib Sea 442 Z056 13,20 m 10 Warns 1187,00 1525,00 1695,00 1440,00 1356,00
Gib Sea 472 Z050 14,20 m 10 Warns 1327,00 1705,00 1895,00 1610,00 1516,00

Charterdaten Segel- und Motorjachten

Charterzeiten 2018

A: Bis 27 April und ab 5 Oktober mit ausnahme von Ostern
B: Ab 27 April bis 13 Juli mit ausnahme von Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam.
C: Ab 13 Juli bis 17 August. Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam.
D: Ab 17 August bis 7 September
E: Ab 7 September bis 5 Oktober

Chartertage**

Woche: Freitag 18.00 bis Freitag 11.00 Uhr
Woche: Montag 18.00 bis Montag 11.00 Uhr
Wochenende: Freitag 18.00 bis Sonntag 18.00 Uhr
Kurzwoche: Montag 18.00 bis Freitag 11.00 Uhr

Mietbetrag Wochenende: 60% vom Wochenpreis
Mietbetrag Kurzwoche: 55% vom Wochenpreis
Wochenende +1 Tag 70% vom Wochenpreis
Wochenende +2 Tage 80% vom Wochenpreis
Ostern 70% vom Wochenpreis Periode B
Himmelfahrt 90% vom Wochenpreis Periode C
Pfingsten 70% vom Wochenpreis Periode C
Fronleichnam 90% vom Wochenpreis Periode C

Bezahlung

40% von die Gesamtmiete innerhalb von 5 Tage nach Reservierung
60% von die Gesamtmiete 3 Wochen vor Beginn der Mietperiode

Wird innerhalb einer kürzeren Periode als 3 Wochen gebucht, muß der Gesamt-Mietbetrag nach Unterzeichnung des Mietvertrages bezahlt werden.

Versicherung und Kaution

Alle Yachten sind Vollkasko (einschl. Haftpflicht) versichert für Vermietung mit ein Selbstbeteiligung zwischen Euro 230,- und 1500,- . (abhänglich von die Länge und Wert des Schiffes) Die Selbstbeteiligung ist als Kaution zu hinterlegen.

Nicht enthalten sind

Treibstoff
Hafenkosten
Bearbeitungskosten EUR 36,50
Endreinigungskosten EUR 25,- bis EUR 150,-

Frühbucher Rabatt

Bis 31 Dezember 10% (Wochenende 6% oder Kurzwoche 5,5%)
Nachlässe
10 Tagescharter: 150% vom Wochenpreis
Buchung von 2 Wochen: 190% vom Wochenpreis
Buchung von 3 Wochen: 275% vom Wochenpreis

Annullierung

Siehe Mietbedingungen